DTC Neuausrichtung

MRD übernimmt technische Leitung des DTC

Neues DTC-KOnzept mit 3-Jahres-Plan


Der Deutsche Tourenwagen Cup (DTC) ist eine Traditionsserie und seit 1995 eine feste Größe im nationalen und internationalen Tourenwagensport. MRD übernimmt ab 2016 die technische Direktion und Neuausrichtung der Serie. Zeitgleich wird MRD Teil der Serienorganisation und ist sowohl für die Serienkoordination als auch für die Bereiche Marketing und PR verantwortlich.

Im Zuge der neuen Zusammenarbeit erarbeiten wir einen 3-Jahres-Plan, der die Serie ab 2017 schrittweise in die Zukunft lenken soll. Dabei geht es vor allem um die Kostenreduktion auf der Antriebsseite und die Adaption der technischen Regularien. Die Stärkung der kleinen Klasse (DTC-Production) mit schwächer motorisierten Fahrzeugen wird durch gezielte Eingriffe in das technische Regelwerk vorgenommen, deren Ziel ebenfalls eine weitere Kostensenkung ist.